altaltDie neuen FIDE-ELO Zahlen sind da. Die Mai-Auswertung ist immer besonders interessant, sind doch die Mannschaftsmeisterschaften der 1. und 2. Bundesliga und der Landesliga ausgewertet. Entsprechend hat es bei fast allen Spielern kleinere oder größere Bewegungen nach oben oder unten gegeben. Ed Rozentalis (Bild links) hat David Baramidze, der praktisch gleich geblieben ist wieder überholt und führt die Klubliste des SK Hohenems mit 2617 Punkten wieder an. Robert Jedlicka (Bild rechts) war mit 0 auf 2135 der Senkrechtstarter dieser Wertungsperiode. Milan Novkovic gehört wieder dem Klub der 2400-er an und hat wie Valery Atlas einen spürbaren Zug nach oben entwickelt. Georg Fröwis (40 Partien) und Milan (38) haben am intensivsten gespielt. Die meisten Punkte (50) seit der letzten Auswertung dazugewonnen hat Laslo Nussbaumer, empfindliche Verluste hinnehmen mussten Georg Fröwis und Dmitry Atlas.

Um 16 Punkte auf 2670 verbessert hat sich die österreichische Nummer 1 Markus Ragger. Er hat damit fast seinen Allzeithöchststand vom Mai 2011 (2674) wieder erreicht. Markus ist derzeit an 83. Stelle der Weltrangliste bei den Männern. Eva Moser als Nr. 1 der österreichischen Damen hat mit 2469 neuen persönlichen ELO-Rekord erzielt, ist damit an 5. Stelle der Top-Spieler/innen Österreichs und an 26. Stelle der Weltrangliste bei den Frauen. Valery Atlas hat sich in die Top 10 Österreichs (10. Rang) zurück gekämpft.   

Magnus Carlsen (2835) ist die Nummer 1 der Welt geblieben, gefolgt von Levon Aronian (2825) und Vladimir Kramnik (2801). Diese drei Spieler haben mehr als 2800 ELO Punkte. Weltmeister Viswanathan Anand liegt mit 2791 auf Rang 4, sein Herausforderer bei der am 10. Mai beginnenden Schachweltmeisterschaft in Moskau, Boris Gelfand mit 2727 gar nur auf Rang 20. 

 

 

33 Spieler des SK Hohenems haben derzeit eine internationale ELO-Zahl:

Nr. Name Partien ELO-Zahl +/-
1 GM Eduardas Rozentalis 19 2617 +16
2 GM David Baramidze 31 2611 -1
3 GM Arik Braun 11 2557 -11
4 GM Alexander Naumann 17 2535 -6
5 GM Falko Bindrich 20 2532 -10
6 GM Michael Bezold 5 2524 +1
7 IM Valery Atlas 12 2430 +17
8 IM Milan Novkovic 38 2400 +19
9 FM Marco Baldauf 17 2376 +2
10 IM Georg Fröwis 40 2363 -44
11 FM Günter Amann 6 2358 -2
12 FM Robert Thoma 0 2342 0
13 IM Guntram Gärtner 20 2331 +7
14 FM Sandro Schmid 5 2285 -9
15 FM Fred Feistenauer 9 2272 +18
16 FM Dmitry Atlas 15 2255 -36
17 Matthias Burschowsky 22 2234 +5
18 Rene Levy 0 2207 0
19 Robert Sandholzer 16 2155 -3
20 Robert Jedlicka 21 2135 neu
21 Rico Zanga 5 2122 -12
22 Kurt Hagen 2 2053 -24
23 Wilfried Spiegel 6 2030 -14
24 Pascal Levy 1 1998 -6
25 Medwed Kai 18 1976 +20
26 Reinhard Kuntner 9 1945 -7
27 Emilian Hofer 16 1907 +16
28 Kurt Kaufmann 2 1882 +6
29 Leon Nussbaumer 9 1869 +7
30 Laslo Nussbaumer 12 1866 +50
31 Vincent Nussbaumer 6 1815 -18
32 Guntram Mathis 0 1677 0
33 Patrick Nussbaumer 1 1632 -1