Nicht weniger als elf Spieler des SK Hohenems beteiligen sich derzeit beim 20. International Vienna Chess Open. Alexa, Maria, Christoph, Laslo, Leon, Vincent und Patrick Nussbaumer, Silvia Karner, Emilian Hofer, Marco Baldauf und Georg Fröwis. Mit Simon Heinrici, der ab Herbst im Kader unseres Westligateams aufscheinen wird, sind es sogar zwölf. Für weitere 7 Spieler aus Vorarlberg war der Lockruf aus Wien heuer ebenfalls unwiderstehlich.

Tadellose Leistungen zeigen bisher unsere beiden International Meister Marco Baldauf und Georg Fröwis. Beide zeigen ausgezeichnetes Kampfschach, Georg steht bei 4/4 und bekommt heute seinen ersten 2600-er. Marco hat ein erstes Remis abgegeben, das allerdings mit Schwarz gegen den russischen GM Evgeny Vorobiob.

Vincent und Emilian stehen in der A-Gruppe bei 50 %, alle Spieler und Spielerinnen haben jedenfalls schon angeschrieben. 5 Runden sind in Wien noch zu spielen. Bild: Sylvia Karner (links) und Maria Nussbaumer (rechts) in den edlen Räumen des Wiener Rathauses beim ebenso edlen königlichen Spiel.

Ergebnisse und Live Partien