Julian gelang die Wiederholung des U16 Vorjahrstitels, diesmal in der Kategorie U18. Leider sind heuer nur 4 Spieler zu den Landesmeisterschaften angetreten. Gespielt wurde daher doppelrundig. Julian holte 5 Punkte aus den 6 Partien. Einmal musste er sich U10 Spieler Leopold Wagner geschlagen geben. Julian und Leopold fahren zu den Staatsmeisterschaften U16/U18 vom 19. - 24. März in St. Veit. Bild v.l.n.r.: Anastasia Baschak (Sonnenberg), Julian Kranzl (Hohenems), Leopold Wagner (Wolfurt) und Alexander Gerold (Rankweil)

Nicht nach Wunsch lief es in der Kategorie U16 für Patrick Nussbaumer. 3 Punkte aus 7 Partien und Rang 5 entsprechen für den als Nummer zwei angetretenen Lokalmatador sicher nicht den eigenen Erwartungen. Es gewann Christian Koszissnik (Bregenz) vor Emilio Flir (Sonnenberg).

Endergebnis U16

Endergebnis U18